Zum Abschluss der Hallensaison waren die jüngsten LG-Athleten/innen im Alter von 10-13 Jahren noch einmal sehr erfolgreich. Auf dem Goldpodest standen 2 Sportler/innen. Anton Lang M 13 gewann den Weitsprung  mit 5,03, wurde Vizemeister im 60m Sprint mit 8,44s und gewann noch die Bronzemedaille im 60m Hürdenlauf. Marlene Brand W 13 siegte in persönlicher Bestzeit von 2:42,51  Min über 800m  und ließ sich die Goldmedaille aushändigen. Ferdinand Lorenz M 11 gewann 3 Silbermedaillen ( Hochsprung, Weitsprung und Hürdensprint   und 1 Bronzemedaille im 50m Sprint. Diese Erfolge waren wiederum mit  persönlichen Bestleistungen verbunden. Tom Farrenberg M 10 erster Start als Neuling krönte er mit der Bronzemedaille im Weitsprung mit 3,75m. Unsere 9jährige Jelena Bleil W 10 erreichte im Endlauf über 50m den 6. Platz und auch im Weitsprung und über 800m gelangen ihr jeweils 2 fünfte Plätze. Insbesondere im 800m-Lauf überzeugten alle eingesetzten Kinder (Eik Wellenkamp, Henrik Bachmeier, Jule Mihajlovic, Annika Reidt und Laura Schröder) mit starken Speed im Finish und belegten allesamt vordere gute Plätze.

In allen Staffelfeldern war die LG auf den vorderen Plätzen zu finden, wobei insbesondere die Staffelübergaben reibungslos erfolgten und dabei auch die Trainingsaufgaben erfüllt wurden.

Neben den Medaillengewinnern gab es noch viele gute Ergebnisse mit persönlichen Bestleistungen.
Die LG hat sich bei dieser Veranstaltung gemeinschaftlich stark präsentiert, die Resonanz spiegelt sich u.a. in steigender Nachfrage bei den Trainingstagen ab. Das Team kann sich nun bei konstanter Trainingsarbeit den weiteren Wettkämpfen im Frühjahr 2020 stellen.

Die Trainingszeiten der LG Wedel-Pinneberg sind z. Zt. in der Rudolf-Breitscheid-Halle am Montag und Freitag von 17.-18.30 Uhr.
Interessierte Mädchen und Jungen im Alter von 7-13 Jahren sind gern gesehen.

 

Go to Top

Partner der LG Wedel-Pinneberg